Omniconsult - Datenschutz Datenschutzhinweise Der Schutz persönlicher Daten ist für Omniconsult Inh. Dr. Kraupner-Stadler e. K. von großer Bedeutung. Es gilt die EU Datenschutz- Grundverordnung (DS-GVO) sowie das Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU – DSAnpUG-EU (kurz: BDSG n. F.). Wir möchten Sie darüber informieren, welche personenbezogene Daten während Ihres Besuches unserer Webseiten erhoben und verarbeitet werden. 1. Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet? a. Personenbezogene Daten bei Dienstleistungsangeboten Im Allgemeinen ist die Nutzung unserer Internetseiten ohne Eingabe personenbezogener Daten möglich. Bei individuellen Anfragen benötigen wir jedoch Ihre persönlichen Daten, damit wir Sie kontaktieren können. Wir speichern Ihre persönlichen Daten grundsätzlich aber nur, soweit und solange es für diesen speziellen Fall notwendig ist. b. Technische Merkmale: Unsere Webseiten liegen bei einem Provider. Laut Auskunft “werden Daten lediglich zu statistischen Zwecken und zum Zwecke der Missbrauchnachverfolgung erfasst und ausgewertet. Es handelt sich dabei um die IP-Adresse des Besuchers, Zeitstempel und das ausgeführte Request. Diese Daten werden benötigt um die Zugriffs-, Besucher-, Browser- und Seitenstatistiken zu erstellen. Zur Erhebung der Daten (IP-Adresse mit Zeitstempel, HTTP Header) werden die Apache Standardlogs verwendet. Diese Daten werden 4 Monate gespeichert. Hinsichtlich der Datensicherheit werden gesetzliche Vorgaben eingehalten.” 2. Verlinkung auf Internet-Seiten anderer Anbieter Diese Datenschutzerklärung gilt nur für unsere Internet-Seiten. Soweit Links zu anderen Webseiten und Servern führen liegt die Einhaltung der Datenschutzgesetze außerhalb unseres Einflussbereichs und unserer Verantwortung. Omniconsult übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für die verlinkten Inhalte und die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Servern. 3. Wo werden meine Daten verarbeitet? Ihre Daten werden in Deutschland verarbeitet. 4. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben, zum Beispiel an Behörden? In bestimmten Fällen kann eine gesetzliche Verpflichtung dazu führen, dass Daten an eine anfragende staatliche Stelle übermittelt werden müssen. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben können Daten auf Anfrage auch an Inhaber von Urheber- und Leistungsschutzrechten weitergegeben werden. Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter. 5. Welche gesetzlichen Rechte habe ich in Bezug auf meine Daten? Sie können im Rahmen der gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten oder deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung von uns verlangen. Verwenden Sie dafür bitte unser Kontaktformular. 6. Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen zum Datenschutz habe? Bei Fragen oder Kommentaren erreichen Sie uns über das Kontakt-Formular. Fragen zum Datenschutz können Sie sich auch direkt an Dr. H-Christian Kraupner- Stadler, Sickingerstrasse 46, 66919 Obernheim, administration@omni-consult.de richten. Zuständige Aufsichtsbehörde: Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz, poststelle(at)datenschutz.rlp.de. Weitere Informationen und Angaben zu Impressum Inhalten, Links Urheberrecht
(c) Omniconsult 2018
Omniconsult Omniconsult